Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Band 3

Christian Reintjes, Gabriele Bellenberg, Grit im Brahm  (Hrsg.)    

Mentoring und Coaching als Beitrag zur Professionalisierung angehender Lehrpersonen (Arbeitstitel)

Erscheint voraussichtlich Oktober 2018

Die eigenen Beobachtungen und Erfahrungen im Unterricht diskursiv mit (hoch)schulischen Mentor*innen und/oder den Seminarausbildnern im Vorbereitungsdienst (2. Phase/ Lehrerausbildung in D) analysieren und reflektieren zu können, stellt einen wichtigen vermittelnden Faktor zwischen Wissen und Können angehender Lehrpersonen dar. Spätestens seit Schön (1983) und Zeichner & Liston (1987) ist die bewusste und zielgerichtete Auseinandersetzung mit dem eigenen Denken und Handeln, den eigenen Überzeugungen und kontextuellen Bedingungen zu einem zentralen Prinzip der schulpraktischen Professionalisierung geworden.

Der (selbst)-kritisch-reflexive Ansatz eröffnet Studierenden in Praxisphasen und Lehramtsanwärter*innen gleichermaßen neue Wege, um von der technologischen Rationalität durchgeplanten beruflichen Handelns abzuweichen, über dessen Angemessenheit nachzudenken und auch situativ die eigenen Handlungspläne zu korrigieren.

Der zweite internationale Kongress „Lernen in der Praxis“ der IGSP 2017 hat gezeigt, dass länderübergreifend unterschiedliche Praxiskonzepte vorliegen, bei denen Mentoring eine unterschiedliche Funktion einnimmt (z.B. Unterrichtsvor- und Nachbesprechungen, Peer Coaching, Co-Planning und Co-Teaching, Portfolio, etc.).

Im Fokus des dritten Bandes steht damit die Rolle von Mentoraten und Coaching-Angeboten aus unterschiedlichen Perspektiven:

  • theoretische  Begründungen, konzeptionelle Anlagen, Problematisierungen und praktische Realisierungen von Mentoring und Coaching
  • Schulungs- und Qualifizierungskonzepte für Mentor*innen (an den unterschiedlichen Institutionen)
  • Bedingungen erfolgreichen Mentorings bzw. Coachings 
  • (gewollte und ungewollte) Effekte von Mentoring bzw. Coaching